Drucken

Politischer Gesprächskreis Sind wir (noch) in guter 'Verfassung'?- 70 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland -

Titel:
Politischer Gesprächskreis Sind wir (noch) in guter 'Verfassung'?- 70 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland -
Wann:
Do, 23. Mai 2019, 19:00 h
Wo:
Stadtbibliothek 2. Stock, Seminarraum - Rottenburg
Kategorie:
Erwachsene
Veranstalter:
Förderverein Stadtbücherei Rottenburg
Aufrufe:
2381
Autor:
Super User

Beschreibung

Politischer Gesprächskreis

Sind wir (noch) in guter 'Verfassung'?

- 70 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland -

Politischer Gesprächskreis

Sind wir (noch) in guter 'Verfassung'?

- 70 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland -

Am 23. Mai 1949 wurde in der Schlusssitzung des Parlamentarischen Rates durch Konrad Adenauer, dem späteren ersten Bundeskanzler, das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verkündet. Anlässlich des 40. Jahrestages 1989 stellte Bundespräsident Richard von Weizsäcker fest: "Wir haben eine gute Verfassung." Er fügte damals unmittelbar die Frage hinzu: "Sind wir auch in guter 'Verfassung'?" Diese Frage ist heute so aktuell wir vor 30 Jahren. 70 Jahre Grundgesetz, ein geeigneter Anlass sich zu erinnern und zu fragen: Wie ist das Grundgesetz entstanden? Wer waren die 'Väter' und 'Mütter'? Was waren ihre Motive? Wie schützt das Grundgesetz die garantierten Grundrechte hinsichtlich Zusammenleben und Zusammenhalt in unserer Gesellschaft? Wie steht es heute um die Einlösung dieser Grundrechte?

Prof. em. Dr. Winfried Thaa, Politikwissenschaftlicher und Mitorganisator des Gesprächskreises, führt in das Thema ein. Danach diskutieren wir an ausgewählten Artikeln des Grundgesetzes, was davon eingelöst ist, ebenso über noch bestehende Differenzen zwischen Anspruch und Wirklichkeit.

Moderation: Wolfgang Hesse und Karl Schneiderhan


Veranstaltungsort

Standort:
Stadtbibliothek 2. Stock, Seminarraum
Straße:
Königstraße 2
Postleitzahl:
72108
Stadt:
Rottenburg